Davinci Duits

der Da Vinci Code

Klazienaveen  irgendwann halb mai 2005

 

An einen Mittwoch wurde ich von einem Engländer mit ein amerikanisches Akzent herangetreten. Er wollte 2 identische Volvo F88 um in ein Film mit zu fahren.
Ich fragte ihm was für Typ, einzeln Achse oder Tandem Achse, Zugwagen oder Kombi?
Es sollten 2 einzeln Achse Zugwagen sein.
Dann Fragte ich ihm wie identisch sie sein sollten, muss die Farbe und Kabine etc alles identisch sein.
Nein der Farbe ist kein Problem, wenn sie äußerlich bloß identisch sind war die antwort.
Den habe ich erzählte ich ihm.
Gut, dann reserviere ich ein Flugticket und komm mir das ansehen, ich werde mich wieder melden.
Ich dachte noch was einer merkwürdigen Geschichte.
Er wollte weiter auch nichts wissen und ich dachte dass er sich nicht wieder melden wird.
Nur zwei stunden später rupfte er wieder an, er hatte ein ticket und wurde derselbe Abend in Amsterdam sein.
Er Fragte wie er am einfachsten in Klazienaveen kommt.
Ich Antworte dass ich ihm abholen werde und fragte wo er schläft.
Dass wusste er noch nicht und wurde er später durch geben.
Am Abend wurde ich wieder angeruft das er in Amsterdam war im Zentrum in einem Hotel wo ich noch nie von gehört hatte.
Ich fragte ob das Hotel ein fax mit die Adresse schicken konnte und machte eine Termin für 7.30 Uhr der nächste morgen um ihm ab zu holen.
Um 7.15 war ich dar und er war auch schon fertig, also sind wir gleich zu Klazienaveen gefahren
Unterwegs erklärte er wozu sie die Lkws brauchten.
Sie sollten in ein Film fahren den sich abspielt in die 70’er Jahre in Frankreich.
Ein Lkw sollte ein Unfall haben mit ein Citroen Pkw, der andere war für Reserve.
Um welche Film es sich handelte wollte er nicht sagen…

Einmahl in Klazienaveen hat er sich alle Lkws angesehen und fragte welche meiner Meinung nach identisch sind.
Ich zeigte zwei an und sagte dass den am besten geeignet waren für den Job.
Er Schaute sie an und fragte ob es möglich war um einige Sachen um zu tauschen mit andere Lkws um sie Identisch zu machen und um sie technisch in Ordnung zu liefern.
Nach weniger als 5 Minuten unterhandeln war er einverstanden mit der preis und fragte er ob ich sie am nächsten tag in Süd England liefern könnte.

Ich erklärte ihm dass es nicht möglich war weil wir noch einige kleine Reparaturen machen mussten, und dass Dienstag unsere schnellste Möglichkeit war.
Er war damit einverstanden und 10 Minuten später waren wir uns über alles einig und wollte er wieder nach England.
Also brachte ich ihm nach Amsterdam zurück.
Am Donnerstag fangen wir gleich an mit der Lkws um sie technisch in Ordnung und identisch zu machen.
Montag hatten wir noch ein Transport in Holland und nachdem haben wir  alles auf geladen und sind Michel Bernsen und Jan van Santen am Dienstag ab gefahren.
Der reis war ohne Probleme und sie nahmen das boot von Hoek van Holland auf die hinreise und das Schnellboot auf die zurück reise.
Während die zurück reise in Utrecht noch ein Lkw geladen um nach Klazienaveen mit zu nehmen.

Video

Weil wir nachdem nie ein antwort auf unsere Emails bekamen in welchem Film wir den Lkws sehen können dachten wir dass es immer ein Rätsel bleiben wird.
Bis am 19 Mai 2006, während das Abend essen schaute ich das fernsehen an und sah ein Volvo F88 in ein Unfall mit ein Citroen Pkw. Es war ein Werbung für der Da Vinci Code.
Ich habe denn gleich Michel angerufen und ihm gefragt um das auf dem netz nach zu sehen. Nach 2 stunden kam der Nachricht, es waren unsere Volvos. Schade dass der einen Unfall hat aber es sind wohl unsere.

leo_bol